Camera Obscura “Third Breath”

Camera Obscura: James Turrell “Third Breath”

James Turrell “Third Breath”. Während der Sonnenuntergangsstunde begegnen sich im „Skyspace“ natürliches und künstliches Licht und lassen den Himmel zu einer Farbfläche mutieren, die den Raum gegen den Himmel abzuschließen scheint und doch der Himmel selbst ist.

Hat Dir dieser Bericht gefallen? Dann hinterlasse einen Kommentar oder teile ihn mit Deinen Freunden. Dank für Deine Unterstützung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.